Springe zum Inhalt

Das machen wir (SV)

Aufgaben:

  • Unsere Hauptaufgabe ist es, als Bindeglied zwischen Lehrern, Schulleitung und Schüler/-innen zu kommunizieren. Somit können wir auch bei Problemen mit Lehrern oder sonstigen schulischen Themen helfen.
  • Grundsätzlich haben wir Einfluss auf die schulische Gestaltung und können so auch versuchen, eure Ideen umzusetzen.
  • Um die Meinung der Schüler-/innen bestmöglich vertreten zu können und gut informiert zu sein, nehmen wir regelmäßig an Fach- sowie Schulkonferenzen teil.
  • Wir veranstalten verschiedene Aktionen und Projekte, um die Schulgemeinschaft zu stärken. (s. unten)

 

Aktionen:

  • Nikolausaktion: Hier könnt ihr euren Mitschülern/-innen bzw. Lehrern in der Vorweihnachtszeit heimlich oder mit Gruß eine kleine Freude bereiten. Anfang Dezember könnt ihr bei uns Fair Trade Nikoläuse bestellen, die wir dann am Nikolaustag in den Klassen verteilen.
  • Valentinsaktion: Ähnlich wie an Nikolaus könnt ihr euren Mitschülern/-innen hier eine Rose schicken. Diese verteilen wir am Valentinstag in den Klassen.
  • Engel für Rheinbach: Unsere Weihnachtsaktion, bei der wir in den letzten Jahren soziale Einrichtungen besucht und unterstützt haben. Hierbei haben sich ganze Klassen oder einzelne Schülergruppen in Begleitung eines Lehrers in Rheinbach und den umliegenden Städten engagiert. Es wurde zum Beispiel in Kindergärten und Altersheimen gebastelt, gebacken und Gesellschaftsspiele gespielt.
  • Stufenparty: Wir organisieren für euch einen Abend, an dem ihr euch mit euren Freunden auf dem Schulgelände treffen könnt. Wir haben einen DJ, der für gute Musik sorgt und etwas zu trinken und Snacks gibt es natürlich auch.
  • Turnhallenübernachtung: Diese findet für die Jahrgangsstufe 5 zum besseren Kennenlernen auch ausserhalb der Schulzeit statt. Hier organisieren wir als SV mit den SV Lehrern einen bunten Abend mit Programm und einer anschließenden Übernachtung in der Sporthalle.

Darüber hinaus organisieren wir über das Schuljahr verteilt verschiedene Aktionen z.B. haben wir im letzten Winter Kakao verschenkt. Ihr könnt euch aber auch selber engagieren und uns gerne mit Ideen ansprechen.