Springe zum Inhalt

Urkunde fürs Schulradeln

Marie-Christin Schürmann und Lea Kratzer aus der 9b sowie Robin Titt und Laura Wenzler aus der Q2 haben gemeinsam mit Lehrerin und Initiatorin Carolin Bialecki stellvertretend fürs SJG die Urkunde zum Stadt- bzw. Schulradeln entgegengenommen. Die 9b war besonders aktiv auf dem Rad und einige Q2-Schüler:innen haben in dem Aktionszeitraum knapp über 1.000 Kilometer beigetragen. Insgesamt sind wir 20.063 Kilometer als Schulgemeinschaft bei der Aktion gefahren – damit haben 3.090 kg CO2 vermieden.