Newsletter des Erzbischöflichen
St. Joseph-Gymnasiums
 
  SJG info
  Juni 2022
 

 

Eine Zeit für Einsatz,

eine Zeit für Ruhe

Alles hat seine Zeit. Hinter uns liegen Wochen, in denen wir viel Einsatz gezeigt haben – in Klassenarbeiten, bei Prüfungen, in Musik- und Theateraufführungen und nicht zuletzt beim Spendenlauf. Jetzt freuen wir uns auf die Zeit der Ruhe und Erholung, die Zeit, in der wir nichts tun müssen (oder zumindest deutlich weniger). Wir sind stolz über Erfolge, sei es die Riesensumme aus den Lauf, das Abitur oder gute Leistungen in anderen Jahrgängen, aber wir wissen, dass das Leben weit mehr als Leistung ist. Allen erholsame Sommerferien und Zeit für was auch immer!

Zeit für die Spendenübergabe

„Ihr gehört ins Guiness-Buch der Rekorde!“, erklärte Helena Schott den Schülerinnen und Schülern. Die Vertreterin der frei-evangelischen Gemeinde kümmert sich um ukrainische Geflüchtete in Rheinbach und dankte für die 10.000-Euro-Spende unserer Schule. Das Geld stammt vom Spendenlauf, der am 23. Mai stattfand. Weitere 80.000 Euro konnten die Klassensprecherinnen und Klassensprecher symbolisch an Birgit Donath von der „Aktion Deutschland hilft“ übergeben. WEITERLESEN
Zeit für die Abiturzeugnisse
Auch in diesem Jahr erhielten die Abiturientinnen und Abiturienten ihre Zeugnisse auf der Wiese zwischen Altbau und Turnhalle – umrahmt von unterhaltsamen Reden zum Abimotto „Abitendo 2022“, Musik von der Abiband und einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin.
Zeit für den Abschlussgottesdienst

Ein paar Regentropfen kamen dann doch, aber die konnten uns nichts anhaben. Schulseelsorger Daniel Sluminsky feierte mit uns einen Gottesdienst zum Thema Ausruhen; Schülerinnen und Schüler hatten sich mit Fürbitten und der musikalischen Gestaltung eingebracht.
Zeit für Forschungsergebnisse

43 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 6 bis 8 haben im letzten Halbjahr am Forschenden Lernen teilgenommen. Ihre Ergebnisse präsentierten sie nun der Schulöffentlichkeit. Das englische Theaterstück „The End of the World Time” war in der Aula zu sehen, zwei Filmprojekte – „15 Arten von Schüler*innen“ und „Wenn Schulfächer Menschen wären“ wurden gezeigt, Eigenkompositionen für Klavier und Orchester zu Gehör gebracht, ein Vulkanmodell wurde vorgeführt, über Schmetterlinge, Backtriebmittel und Laser informiert, der Schulgarten samt Waren aus Eigenproduktion vorgestellt und vieles, vieles mehr. 
WEITERLESEN
Zeit für Urkunden

Insgesamt 19 Schülerinnen (alle aus der 7a) und 2 Schüler (8d) haben an der Internationaleln Junior Science Olympiade teilgenommen und wurden für ihre Erfolge geehrt. 
WEITERLESEN Die Mitglieder der Schach AG erhielten ebenfalls Urkunden für ihren Einsatz bei den Kreismeisterschaften. WEITERLESEN
Zeit für Besinnungstage


Zeit für 
Gedankenanstöße und Gemeinschaft: Unsere Schülerinnen und Schüler aus der EF haben ihre Tage der religiösen Orientierung bzw. Besinnungstage in Taizé, Lourdes, Auschwitz oder Jünkerath verbracht, sich mit anderen Menschen über ihre Gedanken zum Leben ausgetauscht, Schönes und Schreckliches gesehen und Zeit zum Nachdenken genutzt.

 

Zeit für Musik und Theater

 

Unsere Literaturkurse spielten auf der Aula-Bühne: „Entkommen" heißt das vom Kurs von Birgit Beier selbst entwickelte Stück. Der Kurs von Barbara Haas präsentierte „Frühlings Erwachen" von Wedekind.WEITERLESEN Und beim Amerikakonzert war auf der Stadtparkwiese jede Menge Musical-Musik zu hören.WEITERLESEN 

 

Unsere aktuellen Termine entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

 

Schauen Sie diesen Newsletter in Ihrem Internet-Browser an.

Erzb. St. Joseph-Gymnasium Rheinbach
Stadtpark 31, 53359 Rheinbach, Telefon 02226-92240
Schulleitung: Michael Bornemann
Redaktion: Berit Keiser (BKeiser@sjg-rheinbach.de)
Homepage: Michael Weyer
Bilder: St. Joseph-Gymnasium
Wenn Sie Ihre Anmeldedaten (E-Mail-Adresse) ändern oder den Newsletter abbestellen wollen: klicken Sie bitte hier!