Lustige Show am letzten Schultag

In einer Show mit lustigen Spielen und viel Musik verabschiedeten sich die Abiturientinnen und Abiturienten des Vinzenz-Pallotti-Kollegs und des Erzb. St.-Joseph-Gymnasiums an ihrem letzten Unterrichtstag von ihren Lehrern und Mitschülern. Nachdem die Schulleiter gefangen und auf der Bühne eingesperrt worden waren, konnten etliche Lehrer in verschiedenen Aufgaben deren Befreiung erwirkten, nicht bevor die aktuelle Abiband, die bereits beim Abifizkonzert und dem traditionellen Abschiedsessen mit den Lehrerkollegien geglänzt hatte, einen weiteren umjubelten Auftritt feierte. Ab 2. Mai stehen nun zuerst die schriftlichen und dan weitere mündliche Prüfungen auf dem Programm, bevor am 2. Juli die Abiturzeugnisse überreicht werden.

zur Bildergalerie

Kommentare sind geschlossen.