Gegenbesuch aus Ungarn

Empfang im Rheinbacher RathausNach dem Ungarn-Besuch einer Gruppe deutscher Schüler und Schülerinnen des Vinzenz-Palotti-Kollegs und des Erzbischöflichen St. Joseph-Gymnasiums vom 12. bis zum 20. April 2013 fand vom 1. bis zum 9. Juli der Gegenbesuch von zehn Schülern und Schülerinnen des Piarista Gimnázium Kecskemét unter der Leitung von Talmácsi József in Rheinbach statt.

Nach dem herzlichen Empfang durch den Rheinbacher Bürgermeister Stephan Raetz erwartete sie eine Woche mit einem abwechslungsreichem Programm, welches unter anderem aus einem Besuch im Haus der Geschichte, des Bundesministeriums der Verteidigung, des Freilichtmuseums Kommern, einem Vortrag am biochemischen Institut Bonn und einer Stadtrallye in Rheinbach bestand und ihnen viele interessante Fakten über die deutsche Kultur und Geschichte vermittelte.

Das neu erlangte Wissen wurde in Form von Erfahrungsberichten, Projektarbeiten und Fragebögen abgefragt. Doch nicht nur die am Projekt teilnehmenden Schüler lernten Neues, sondern auch die Schüler, die den Regelunterricht besuchten. Dieser wurde durch Referate über die ungarische Kultur bereichert, die die Ungarn vorbereitet hatten.

Der nun bereits 20. Schüleraustausch der Schulen, an dem erstmals auch das Mädchengymnasium teilnahm, stand unter dem Motto „Gemeinsame Verantwortung für Europa und die Welt – EU und NATO“ und wurde von Studiendirektor Bernhard Vogt und Oberstudienrat Andreas Fiedel vom Vinzenz-Pallotti-Kolleg koordiniert.

Insgesamt war dieser 20. Gegenbesuch der Ungarn in Deutschland eine aufschlussreiche sowie Gewinn bringende Austauschfahrt. In der Rückschau sind sich Deutsche wie Ungarn einig in der positiven Bilanz. „Ich habe diese Reise nicht bereut“, fasst Majláth Attila (11b) die Stimmung der ungarischen Schülerinnen und Schüler zusammen und Pataki Mária (9b) präzisiert: „Ein toller Austausch, eine Menge neuer Freunde, eine Menge Spaß, ich würde gerne wiederkommen.“

Mari Uzoukwo (9b)

Einführung Brot backen

 

Empfang im Bundesverteidungungsministerium

PENTAX DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Ratssaal des Rheinbacher Rathauses

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.