Kategorie-Archiv: Ehemalige

Letztes Ehemaligentreffen auf Pallotti-Gelände

Am 9. September 2017 war es wieder soweit: Das traditionelle Ehemaligentreffen für ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie ehemalige schulische Mitarbeiter des Erzbischöflichen St. Joseph-Gymnasiums und des Vinzenz-Pallotti-Kollegs fand zum letzten Mal im Innenhof des VPK statt. Viele Schülerinnen und Schüler waren von weit her gekommen, um alte Erinnerungen aufzufrischen, frühere Lehrerinnen und Lehrer zu treffen oder einfach nur in Nostalgie zu schwelgen. Besonders stark vertreten waren dieses Mal die Abiturjahrgänge der frühen 80er-Jahre. Aber es hatte sich auch der Abiturjahrgang 2012 in der Schule zu einem Treffen verabredet, um sein 5-jähriges Abitur in gewohnter Umgebung zu feiern. 

Nachdem um 17.30 Uhr die Möglichkeit zu Führungen an beiden Gymnasien bestand, die gerne nicht nur von ehemaligen Schülern, sondern auch von deren Kindern als zukünftigen Schülern genutzt wurden, spielte ab 20 Uhr die BigBand unter Leitung von Andreas Wiedemann schwungvoll auf. Der Abiturjahrgang 2018 sorgte für das leibliche Wohl der Gäste und bot im Innenhof Gegrilltes, Salate und Getränke an, was von den Ehemaligen gerne angenommen wurde.

Ab nächstem Jahr werden die Ehemaligentreffen auf dem Gelände des St. Joseph-Gymnasiums stattfinden, da die Nutzungsdauer des VPK auf die Umbauzeit begrenzt ist.

Das nächste Ehemaligentreffen ist für den 8. September 2018 angedacht – wie am zweiten Samstag im September. Der „Verein der Freunde, Ehemaligen und Förderer des Erzbischöflichen St. Joseph-Gymnasiums
und des Vinzenz-Pallotti-Kollegs in Rheinbach“ würde sich freuen, wenn auch im nächsten Jahr wieder viele Ehemalige beider Gymnasien an dem Ehemaligentreffen teilnehmen würden. Wir sehen uns 2018 am SJG!.

Yvonne Waschko| Fotos: Stefan H. Heuel

Link zur VPK-Ehemaligenseite: www.pallottistrasse1.de

Berufs-Informations-Samstag am 29. Oktober

BIS  Plakat (1).pdf_page_1Die Schulpflegeschaft organisiert wieder den bewährten Berufs-Informations-Samstag, dieses Jahr am  am 29. Oktober von 10 bis 15 Uhr. Alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse aufwärts sind eingeladen, sich über viele verschiedene Berufe und Berufsfelder bei persönlich anwesenden Experten aus der Elternschaft und dem Ehemaligenkreis zu informieren. Klicken Sie auf das Plakat zum Vergrößern der Informationen.

Treffen der VPK- und SJG-Ehemaligen

P1040421Ein fröhliches Wiedersehen feierten am Samstag, 10. September 2016, ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Lehrerinnen sowie ehemalige schulische Mitarbeiter des Erzbischöflichen St. Joseph-Gymnasiums und des Vinzenz-Pallotti-Kollegs im VPK-Innenhof.

Das Fest begann um 17:30 Uhr mit Besichtigungen beider Gymnasien – ein Angebot, das mehr als 50 Ehemalige aller Altersstufen gerne annahmen. Im St. Joseph-Gymnasium überraschte Michael Küßner die Besucher mit einem kleinen Konzert, das er zuvor mit den Mitgliedern des Schulorchesters „Sul ponticello“ und ehemaligen Mitgliedern einstudiert hatte. Im VPK-Gebäude konnte das Planetarium besichtigt werden, was gleichfalls auf großes Interesse stieß.

Ab 19 Uhr boten die Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe im VPK-Innenhof Gegrilltes, Salate und Getränke an. Andreas Wiedemann und die Schul-Bigband sorgten für musikalische Stimmung. Am Schluss waren sich alle einig: Es war ein schönes Fest!

Das nächste Ehemaligentreffen wird am 9. September 2017 – wieder dem zweiten Samstag im September – stattfinden.

Ehemaligentreffen-Treffen 2016

DSC_0479Wir suchen ehemalige Schüler(-innen) und Lehrer!
Haben Sie das Vinzenz-Pallotti-Kolleg oder das St.-Joseph Gymnasium besucht – oder waren Sie Lehrer dort? Kennen Sie ehemalige Schülerinnen oder Schüler bzw. ehemalige Lehrer dieser Schulen?
Am 10.09.2016 findet das nächste VPK-SJG-Ehemaligentreffen statt. Dies wird mit einem kulturellen Event verbunden sein. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter schulpflegschaft@sjg-rheinbach.de und auf der Ehemaligen-Seite. Wir freuen uns auf viele Interessenten!

Ehemalige als Mentoren gesucht

Aus fröhlichen Kindern werden glückliche Erwachsene – doch einige Kinder stehen bei der Bewältigung ihres Alltags ganz schön allein da. Mit einem großen Freund oder einer Freundin an der Seite trauen sich auch solche Kinder vieles zu. Deshalb stellt das Mentorenprojekt „Balu und Du“ diesen Kindern junge Erwachsene an die Seite, um deren Entwicklung und Selbstbewusstsein ganz freundschaftlich zu fördern. Für den Raum Köln/Bonn sucht das Projekt noch 50 Mentoren, die auch unter den Ehemaligen unserer Schule zu finden sein könnten (aus den Jahrgängen 2000 bis 2011) . Informationsschreiben:  Balu_und_Du-1