Springe zum Inhalt

Musikfreunde aus Rheinbach und der Region dürfen sich auf einen hochkarätigen Klavierabend in der Aula des Vinzenz-Pallotti-Kollegs freuen. Am Freitag,  14. Juni, präsentiert Heribert Koch ab 19.30 Uhr virtuose Klaviermusik. Der international renommierte Musiker ist neben seiner Konzerttätigkeit aktiv als langjähriges Präsidiumsmitglied der European Piano Teachers Association und regelmäßiger Juror internationaler Wettbewerbe und Dozent von Meisterkursen. An der Musikhochschule Münster leitet er eine Hauptfachklasse, aus der mehrere außerordentlich erfolgreiche Pianisten hervorgegangen sind.

Auf dem Programm, das der Künstler selber moderieren wird, stehen unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart in Klavierbearbeitungen von Franz Liszt und Carl Reinecke. Hauptwerk des Abends ist die Sonate in h-Moll von Franz Liszt, die zu den bedeutendsten und faszinierendsten Kompositionen der musikalischen Romantik zählt.

Das Konzert wird veranstaltet vom Förderverein des Erzbischöflichen St. Joseph-Gymnasiums Rheinbach. Karten gibt es zu EUR 10 Euro (ermäßigt 5 Euro) an der Abendkasse.