ArchivStartseite2006

Stadtpark 31, 53359 Rheinbach, Telefon 02226 - 9224-0

Schulfest am Freitag, 15. Juni

Wegen der Feierlichkeiten zum diesjährigen Abitur findet das Schulfest in diesem Jahr nicht am letzten Schulsamstag, sondern am letzen Freitag statt, also am 15. Juni (nicht am 9. Juni, wie urpsrünglich angekündigt). Vormittags haben die Schülerinnen Gelegenheit zu einem Klassenausflug. Gegen 14 Uhr treffen sich alle auf dem Schulgelände, wo mit einigen gemeinsamen Aktivitäten und Ehrungen der Abschluss des Schuljahres gefeiert wird. Dazu sind Eltern und Angehörige herzlich eingeladen.

Neue Sextanerinnen

Beim Kennenlerntag begann bereits das neue Schuljahr: Unsere neuen Sextanerinnen trafen sich mit ihren zukünftigen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern. (Bildergalerie)

Siebter  musikalischer Austausch Rhinebeck/NY - Rheinbach im Juni/Juli

In diesem Jahr freuen wir uns, unsere amerikanischen Freunde zum siebten Mal für zwei Wochen, vom 28.06. bis zum 13.07., bei uns aufnehmen zu können. (weiter lesen)

“Huusmeester” verabschiedet

Mit einer gelungenen Feier mit allen Schülerinnen und LehrerInnen sowie etlichen Gästen aus der Vergangenheit der Schule verabschiedeten wir unseren Hausmeister Kurt Kurscheidt, der über 40 Jahre an der Schule tätig war, in den Ruhestand. (Bilder von der Verabschiedung) 

Spielfreudige Fußballerinnen

Mit drei Mannschaften waren die Fußballerinnen des St.-Joseph-Gymnasiums bei verschiedenen Turnieren aktiv. (weiter lesen)

 

Thema “Indien” am Josephsfest

Das Thema “Indien” stand im Mittelpunkt des diesjährigen Josephfestes am Montag, 19. März. Die Kolleginnen Daniela Roggendorff (l.) und Doris Kübler (3.v.r.) berichteten per Film und Dia von ihrem Besuch bei unseren Partnerprojekten in Indien (siehe EPA). In vielen Klassen wurden zudem Projekte zum Thema durchgeführt, bevor sich alle Schülerinnen zum Reisessen nach indischer Sitte (mit den Fingern!) auf dem Schulhof trafen. (weiter lesen)

Vorspielabend am 8. März

Der Fachbereich Musik des St. Joseph-Gymnasiums in Rheinbach veranstaltet am Donnerstag, 8. März 2007, um 19 Uhr im Studio (Altbau) der Schule (Stadtpark 31), einen Vorspielabend. (mehr)

Lustiges Treiben in der Turnhalle

Mit viel Spaß und Freud’ vergnügten sich die Klassen 5 bis 8 beim Karnevalstreiben in der Turnhalle. Mehrere Klassen steuerten Lieder und Tänze zum lustigen Programm bei, das von der neugewählten SV organisiert worden war. (mehr)


Abiturientinnen auf dem Jakobsweg

16 Abiturientinnen begaben sich ihm Rahmen der Besinnungstage vor den Abiturprüfungen in die Eifel auf den Jakobsweg, der im Rheinland unter anderem von Bonn über Rheinbach nach Trier verläuft... (mehr)
 

Musikalischer Projekttag für die fünften Klassen

Das Erzb. St.-Joseph-Gymnasium veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Musikschule Rheinbach am Mittwoch, 7. Februar, einen "Musikalischen Tag" für die Jahrgansstufe 5. Unter dem Motto: "Sehen - Anfassen - Ausprobieren" stellten Musiklehrerinnen und Musiklehrer der Musikschule ihre Instrumente während des Schulmorgens allen Schülerinnen der Klassen 5 in den Räumen des St.-Joseph-Gymnasiums vor. (mehr)


Schwester Bernarde berichtete

Schwester M. Bernarde, ehemalige Schulleiterin des St.-Joseph-Gymnasiums, berichtete von der Arbeit an ihrer neuen Wirkungsstätte in Busesa, Uganda.
(mehr)

(Bericht von vor 2 Jahren)


Jahrbuch 2006 erschienen


Das neue Jahrbuch ist gerade zum Jahreswechsel erschienen. Es enthält auf 160 Seiten wieder viele Artikel aus dem Schulleben des St.-Joseph-Gymnasiums.
(mehr)


Der neue Schulseelsorger kommt aus Bayern

Seit Anfang September bin ich der neue Schulseelsorger am St.-Joseph-Gymnasium. Mein Mame ist Pater Alois Homann und ich bin Pallottiner. Meine Heimat ist das Frankenland. Ich bin 57 Jahre alt und 32 Jahre als Priester tätig. Meine Wirkungsstätte in den letzten fünf Jahren war unser Noviziat in Untermerzbach (bei Bamberg). Davor hatte ich seelsorgerische Tätigkeiten in Freising, Augsburg und Salzburg ausgeübt. (
mehr)

Adventsbasar lockte viele Interessenten in die Schule

Der erstmals in dieser Form organisierte Adventsbasar des EPA (Entwicklungsprojekte Ausschuss) lockte am Samstag vor dem ersten Adventssonntag viele Interessierte in die Aula und den Mariensaal.
(mehr)


Eindrücke vom Tag der Offenen Tür


Klassen 8 zur Domwallfahrt in Köln


Die vier Klassen 8 nahmen stellvertretend für die gesamte Schule an der diesjährigen Domwallfahrt zum Schrein der Heiligen Drei Könige nach Köln teil. Die Mädchen wurden von ihren Klassen- und ReligionslehrerInnen und Schulseelsorger Pater Alois Hofmann (SAC) begleitet, der vor der Kathedrale obiges Foto aufnahm.
(mehr)

20.000-Euro-Schwelle durchbrochen

Mehr als 20.000 Euro haben die Schülerinnen im Rahmen des Spendenmarsches 2006 unter dem Motto “Wir helfen Aidswaisenkindern in Kenia” für ein Projekt der Franciscan Sisters of St. Joseph in Sega erlaufen und gesammelt. Mit dem “erwanderten” Geld sollen bis zu 150 Aids-Waisen im St. Annes Mission Hospital für ein Jahr unterhalten werden. (mehr)

1. Adventmarkt am St.-Joseph-Gymnasium

Der EPA (EntwicklungshilfeProjektAusschuss) lädt zu einer neuen Veranstaltung ein: Am Samstag, 2. Dezember, findet von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Mariensaal und Aula ein Adventmarkt statt. Der Erlös soll der Ausbildung von 55 indischen Mädchen auf dem Land um Patna zugute kommen. (mehr)