Archiv Startseite 2009

Stadtpark 31, 53359 Rheinbach, Telefon 02226 - 9224-0

Zeitzeuginnen gesucht!
Anlässlich des bevorstehenden 100jährigen Jubiläums unserer Schule im Jahre 2011 suchen wir ehemalige Schülerinnen, die bereit sind, einen kleinen Beitrag aus den Eindrücken und  Erinnerungen ihrer Schulzeit am St.-Joseph-Gymnasium beizusteuern. 
Hätten Sie Lust, ein wenig authentische, lebendige Schulgeschichte im Rahmen der Festschrift preiszugeben?  Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung!
(
nähere Informationen).

Musikalische Großprojekte
Aus Anlass des Jubiläumss im Jahre 2011 wollen wir an alte Traditionen anknüpfen und mit Eltern, Kolleginnen und Kollegen und Ehemaligen sowie natürlich auch mit unseren heutigen Schülerinnen zwei musikalische Großprojekte zur Aufführung bringen. Am Samstag, 19.März 2011, soll in einem Festhochamt eine Messkomposition für Chor und Orchester aufgeführt werden. Anfang Juli 2011 planen wir vier szenische Aufführungen eines Musicals.
(nähere Informationen)

Anmeldung zur Ehemaligen-Datenbank (weiter)


Allen Schülerinnen, deren Familien, Ehemaligen, Freunden unserer Schule und Besuchern dieser Seite wünschen wir

schöne Ferien!

Ehrungen am Schuljahresende

Fleißig waren alle Schülerinnen, gleichwohl gibt es am Schuljahresende einiges zu berichten über Schülerinnen, die im Verlauf des Jahres an Wettbewerben teilgenommen oder sich besonders engagiert haben. (weiter)

zur Bildergalerie

Hochsommerliches Schulfest

Trotz der sehr hohen Temperaturen ließen es sich Schülerinnen, Lehrer, Eltern und Gäste beim diesjährigen Schulfest gut gehen und genossen das vielfältige Angebot. Etliche Aufführungen und Präsentationen luden zum Besuch ein, die Orchester spielten zur Unterhaltung. Eine bunte “Zeltlandschaft” war entstanden, um genügend Schutz vor der Sonne zu haben. (weiter

zur Bildergalerie

Illumination der Venus

Annähernd 350 Zuschauer verfolgten die erste Illumination der Sandro Botticelli nachempfundenen “Geburt der Venus” auf den 90 Fenstern des Erzb. St.-Joseph-Gymnasiums. Ausgerichtet an den Klängen von  Richard Straußens “Also sprach Zarathustra” wurden die Fenster bei einbrechender Dunkelheit erstmalig von innen erleuchtet. (weiter)
Die beleuchteten Fenster sind noch zu sehen bis zum 13. Juli sowie am Wochenende 16. bis 18. Juli.

Kunstaktion und Schulfest

Zum Schuljahresende finden zwei weitere attraktive Veranstaltungen an unserer Schule statt: Eine Kunstaktion mit der Illumination des von Schülerinnen und Lehrern gestalteten und nur für kurze Zeit sichtbaren Fassadenbildes (8. Juli, 22 Uhr) und das Schulfest am letzten Freitag vor den Sommerferien (9. Juli, 14 bis 18 Uhr). Herzliche Einladung!

Legends in Concert

Die Kölner Blues-Größe Richard Bargel und Ex-BAP-Gitarrist Klaus “Major” Heuser treten mit Band am Samstag, 19. Juni, 20 Uhr in unserer Schule auf. Karten gibt es zum Preis von 17,50 Euro (inkl. Vorverkaufsgebühr) im Sekretariat der Schule und im St. Trop-Musicshop (Rheinbach, Hauptstraße) oder per Bestellung unter www.cmz.de (weiter)

zum Bericht und Fotos

Spaß am Lesen

Beim Welttag des Buches waren alle fünften Klassen wieder ins Medienzentrum eingeladen. Nach dem Motto "Wanted - Vorleser gesucht" lasen ältere Schülerinnen (aus den Klassen 9 und 10) für die Kleinen Geschichten, die sie selbst ausgewählt - oder sogar selbst geschrieben hatten - wie Meike Kohlhoff aus der Jahrgangsstufe 12. Sie gab den jungen Zuhörerinnen Tipps, wie man einen großen Roman schreibt. (
weiter)

Rheinbacher ZDI-Projekte

Tag der Naturwissenschaften für Grundschüler am SJG: Zwei Gruppen stellten sich einem Brückenbau-Wettbewerb, der darin bestand, die stabilste Brücke zu bauen (Foto). Schließlich bastelte eine Gruppe mithilfe eines Elektromotors unter anderem einen kleinen "Hubschrauber" und ein propellergetriebenes Fahrzeug, eine andere kleine Modelle aus Zahnrädern. In der Biologie drehte sich alles um Schnecken. (weiter

Spannende Berichte von Zeitzeuginnen

Im Rahmen der Ausstellung “Martyrer des 20. Jahrunderts im Erzbistum Köln” schilderten zwei Zeitzeuginnen ihre Erlebnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus, in der ihre beiden Väter im Kampf gegen das totalitäre Hitler-Regime ermordet wurden. Nach Adelheid Funke, der Tochter eines Bonner Volksschullehres, schilderte Marianne Reichartz  (Foto) ihre Kindheit und Jugend als Tochter des Seligen Nikolaus Groß, der 1945 von den Nazis hingerichtet worden war. (weiter)

Erst NRW-Preis, dann Fahrt nach Potsdam

Der Sozialwissenschafts-Kurs der Klasse 9 gewann in diesem Jahr den NRW-Preis und durfte somit eine Schülerin zum Bundesentscheid nach Potsdam schicken. Die Wahl fiel auf Franziska Glesius (Klasse 9c, Foto), die sich dort tapfer schlug und das St.-Joseph-Gymnasim würdig vertrat. Der Kurs erhielt für seine herausragende Leistung einen Geldpreis in Höhe von 300 Euro. (weiter)

Besinnungstage im Kloster

Während ihre Mitschülerinnen auf dem Jakobsweg wanderten, Kreuzwegstationen herstellten, über das Christsein in der Gesellschaft nachdachten oder sich in einem Schweigekloster aufielten, verbrachten 13 weitere Schülerinnen der Jahrgangsstufe 13 ihre Besinnungstage im Kloster der Slavatorianerinnen in Horrem. (weiter)

Klasse 10 engagiert sich am EqualPayDay (26.03.)

Der Equal Pay Day macht jedes Jahr auf die Ursachen für Entgeltunterschiede zwischen den Geschlechtern aufmerksam. Es soll für nachhaltige Veränderungen der Lohn-und-Gehaltsfrage in Deutschland gesorgt werden. Schülerinnen der Klasse 10e unterstützen die Forderungen dieses Tages: (weiter)

Benefizkonzert zugunsten der Kampagne PolioPlus

Zugunsten der Kampagene EndPolioNow spielt am Sonntag, 21. März, 17 Uhr, das rheinische Barocktrio in der Kapelle der Schule. Mit dabei ist Musiklehrer Herbert Vennemann am Cembalo. Der Eintritt ist frei. (Programm)

Benefizkonzert ein voller Erfolg

Eine volle Stadthalle, spielfreudige Musiker dreier Bands, ein gut gelauntes Publikum, zufriedene Schüler und eine volle Spendenbox für die Erdbebenopfer in Haiti - das Benefizkonzert in der Stadthalle mit den Bands Rawjam, Handmade und Tiebeakers war ein voller Erfolg für alle Beteiligten (Bericht folgt, Fotos hier vorab!)

Mutig Christ sein!

Die Ausstellung "Martyrer des Erzbistums Köln" ist vom 8. bis 26. März im Mariensaal zu sehen. In Schüler-Führungen für das Vinzenz-Pallotti-Kolleg und das Erzb. St.-Joseph-Gymnasium, in Gottesdiensten, Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen, im Zeitzeugengespräch mit Marianne Reichartz, Tochter des von den Nazis hingerichteten katholischen Journalisten Nikolaus Groß sowie im bewussten Medieneinsatz werden exemplarisch Gestalten aus der Ausstellung und andere Menschen mit Zivilcourage bis zum Einsatz der eigenen Existenz aufgegriffen. (
weiter)

Benefizkonzert in der Stadthalle am 13. März

Der Kurs Evangelische Religion der Jahrgangsstufe 13 organisiert mit seiner Lehrerin Doris Kübler für das Erz. St.-Joseph-Gymnasium am Samstag, 13. März, ein Benefizkonzert. Unter dem Motto “Musik für Haiti” spielen ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der Stadthalle drei bekannte regionale Top-Bands zugunsten der Organsation “Ärzte ohne Grenzen”, um mit dem erlös den Opfern des Naturunglücks in der Karibik zu helfen. (weiter)

Beginn der Tastaturkurse im März

Im großen EDV-Raum werden wieder vier PC-10-Finger-(blind)-Schreib-Kurse angeboten. Die Kurse finden ab ab 15. März jeweils montags, dienstags, mittwochs und donnerstags immer zwischen 17 und 18.30 Uhr statt, umfassen 15 mal 2 Unterrichtsstunden und kosten für Schüler und Erwachsne nur 25 Euro (plus 10 Euro für Arbeitsmappe und Lehrmaterial). (weiter)

Klassenpreis für „tierisch wichtigen“ Song der 6d

Die Klasse 6d hat beim bundesweiten Wettbewerb der Zeitschrift „Tierfreund“ 250 Euro für die Klassenkasse gewonnen. „Das ist mir tierisch wichtig“ hieß das Motto, zu dem die Klasse ein Lied komponierte, es auf Video aufnahm und an die Redaktion schickte. „Tierisch wichtig ist mir die ganze Welt, tierisch wichtig ist alles das, was mir gefällt!“ lautet der Refrain des Songs. (weiter)

Clever studieren, richtig finanzieren

In einer Informationsveranstaltung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen geht es um die richtige Finanzierung des Studiums: "Clever Studieren. Richtig Finanzieren" lautet der Titel der Vortrages für Eltern und Schüler/innen am Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr im Studio (Altbau). Auch Eltern und Schülerinnen anderer Schulen sind dazu eingeladen. Der Eintritt ist frei.
          
Vortrag als Download (pdf)

44. Amerikakonzert

Der Arbeitskreis Rhinebeck-Rheinbach lädt herzlich zu einem Weihnachtskonzert ein am Sonntag, 20. Dezember, um 17.00 Uhr in der Kirche des Vinzenz-Pallotti-Kollegs in Rheinbach, Pallottistraße.In diesem Jahr wird dieses Konzert als 44. Amerikakonzert veranstaltet. Schülerinnen und Schüler des St. Joseph-Gymnasiums, der Hauptschule Rheinbach sowie des Städtischen Gymnasiums Rheinbach und des Vinzenz-Pallotti-Kollegs werden die Zuhörer zum Weihnachtsfest mit weihnachtlicher Musik erfreuen. (weiter)

Zum ersten Mal Kreismeisterinnen im Tennis

Einen Überraschungserfolg landete die Tennis-Schulmannschaft in der Wettkampfklasse I. Im Endspiel um die Kreismeisterschaft schlugen die vier Spielerinnen Marie Schmitz, Sandra Schneider, Nina Deselaers und Katharina Wilcke die Mannschaft des Königswinterer Gymnasiums Am Ölberg klar mit 4:2 Spielen und holten sich den Rhein-Sieg-Kreis-Titel. Herzlichen Glückwunsch!  (weiter)

Französische Schülerinnen zu Gast

Viel Spaß hatten die Rheinbacher Schülerinnen mit ihren 33 Gastschülerinnen und 2 Lehrerinnen aus Frankreich beim weihnachtlichen Basteln, Plätzchenbacken und Singen im St.-Joseph-Gymnasium. Zum Abschluss einer ereignisreichen Woche standen bei einem von den Französisch-Lehrern gestalteten und durch viele hilfsbereite Mütter unterstützten Projektnachmittag weihnachtliche Aktivitäten in der Schulküche, dem Musiksaal und dem Kunstraum auf dem Programm, wo aus Filz kleine Schäfchen gebastelt wurden. (weiter)

Einstimmung in die Adventszeit

Das Foyer ist der Ort der Einstimmung in die Adventszeit: Hier finden die montäglichen Adventsingen statt und hier steht der große Adventkalender, zu dem die 23 Klassen der Sekundarstufe I täglich eine Überraschung beisteuern. (weiter)

Adventbasar und Offenes Singen

Wir laden herzlich zu unserem traditionellen Adventsbasar ein am Samstag, 28. November, ab 14.30 Uhr in der Aula. Wie in den Vorjahren bieten die Schülerinnen weihnachtliche Basteleien, Adventskränze und natürlich auch Gebäck zum Verkauf an. Bei Kaffee und Kuchen können sich die Besucher im benachbarten Mariensaal erfrischen. Zum Abschluss des Basars bietet die Fachschaft Musik die Gelegenheit zu einem Offenen adventlichen Singen und Musizieren ab 17 Uhr in der Kapelle. Junge und Ältere Schülerinnen werden für das Publikum musizieren, aber auch das Publikum soll singend einbezogen werden.(
weiter)

Jour Fixe Schuljubiläum 2011

Das nächste Treffen zur Vorbereitung des hundertjährigen Schuljubiläums im Jahr 2011 findet am Donnerstag, 7. Januar 2010, 19 Uhr, im Mariensaal statt.

Wie richtige Studentinnen

Eine ganze Woche Mathematik – das ließen sich einige Mädchen des St.-Joseph-Gymnasiums nicht entgehen. Angespornt durch ihre guten Leistungen beim internationalen Känguru-Wettbewerb der Mathematik hatten sich  sich neun mutige Mädchen der Klassen  8 und eine Schülerin der Jahrgangsstufe 12 zur Schülerwoche des Mathematischen Instituts der Universität Bonn angemeldet, zwei weitere in Köln. (weiter, zusätzlicher Artikel)

Autorin kommt ins Medienzentrum

Monika Feth, Autorin von Kinder-, Jugendbüchern und Krimis, liest am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr im Medienzentrum des Erzbischöflichen St.-Joseph-Gymnasiums (Neubau, 3. Etage) für Schülerinnen ab der 8. Klasse und interessierte Gäste. Der Eintritt ist frei. (weiter)

Überraschungsgast Thomas Gottschalk

Ministerpräsident Rüttgers hat die besten Abiturienten und Abgänger anderer Schulformen in Düsseldorf empfangen und ausgezeichnet. Dabei waren auch drei Schülerinnen des Erzbischöflichen St.-Joseph-Gymnasiums, die in diesem Jahr ihr Abitur mit der Traumnote 1,0 abgelegt haben. Überraschungsgast Thomas Gottschalk hielt eine beeindruckende Rede. (weiter)

Schülerinnen, Eltern und Konzertbesucher spenden Schulfesterlös

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichten jetzt Schulleitung, Schülerinnen und Eltern des Erzbischöflichen St.-Joseph-Gymnasiums einen Scheck über 3700 Euro an den Rotary Club Bonn-Rheinbach. Der Betrag war während des Schulfestes im Sommer zusammen gekommen und wird von den Rheinbacher Rotariern  für die Unterstützung der weltweiten Aktion „End Polio Now“ verwendet. (
weiter)

Tag der offenen Tür

Der diesjährige Tag der offenen Tür findet am Samstag, 31. Oktober, ab 10 Uhr statt (Beginn der Informationsveranstaltung für Eltern und Schülerinnen in der Turnhalle).

Flyer zum Tag der Offenen Tür (pdf-Download)

Fotos vom Tag der Offenen Tür (Bildergalerie)

Schulsanitätsdienst

Unser Schulsanitätsdienst hat jetzt eine eigene attraktive Homepage: zur Seite des Schulsanitätsdienstes

Jour Fixe Schuljubiläum 2011

Das nächste Treffen zur Vorbereitung des hundertjährigen Schuljubiläums im Jahr 2011 findet am Donnerstag, 1. Oktober, 19 Uhr im Mariensaal statt.

Infobörse Auslandsaufenthalt

Am 24.9. findet die nächste “Infobörse Ausland” um 19 Uhr im Mariensaal statt. An einem Auslandsaufenthalt interessierte Schülerinnen und deren Eltern ab Klasse 8 sind dazu herzlich eingeladen.

 

Einige Informationen zum Beginn des Schuljahres:

Am Freitag, 21.8., findet in der 2. und 3. Stunde der Schuljahreseröffnungsgottesdienst für alle Schülerinnen der Klassen 6 bis 13 in der Pallottikirche statt.

In der kommenden Woche befinden sich die 10. Klassen auf Klassenfahrt (in Berlin und Luxemburg).

Am Mittwoch, 2.9., fällt wegen des Pädagogischen Tages des Lehrerkollegiums der Unterricht aus.

Die erste Allgemeine Lehrerkonferenz findet am Montag, 7.9., ab 14.30 Uhr statt. Der Unterricht endet aus diesem Grunde nach der 6. Stunde.

Die Elternpflegschaftsversammlungen sind wie folgt vorgesehen:

Dienstag, 8.9.: Klassen 5, 6 + 11
Mittwoch, 9.9.: Klassen 7, 8 + 12
Donnerstag, 10.9.: Klassen 9, 10 + 13
(genaue Zeiten und Räumen entnehmen Sie bitte den persönlichen Einladungen, die in den nächsten Tagen folgen.

 

 

 

 

 

 

 


A K T U E L L

Fotos von Aktionen kurz vor Schuljahresende

Fotoprojekt 9b

Informationen zur Sekundarstufe II (G8)

Sanitätsdienst-
Video

Material zur Facharbeit 12

Kunstschwimmer

SV-Homepage

Ehemaligen-Links

St.-Joseph historisch: Abitur 1932 + 1955

 

 

Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter: