Schlagwort-Archiv: Theater

„Ob Theater Wissen schafft?“ – Theaterwissenschaftlerin im Leistungskurs Deutsch

07-lk-d2-12Nikola Schellmann M.A., Lehrbeauftragte und Studienberaterin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, erläuterte im Deutsch-Leistungskurs der 12.2 von Bernhard Vogt das Studienfach „Theaterwissenschaft“. Sie ging auf  Aspekte der Inszenierungsanalyse entsprechend den Vorgaben zum NRW-Abitur 2017 im Fach Deutsch ein, die im Inhaltsfeld „Medien“ die Fokussierung auf die „Bühneninszenierung eines dramatischen Textes“ vorsehen. Schellmann stellte zunächst verschiedene Definitionen von Theater vor, ging näher auf die Studienbereiche und Arbeitsfelder des Faches „Theaterwissenschaft“ ein und wies schließlich auf mögliche Berufsfelder eines Theaterwissenschaftlers hin.

06-vortrag-nikola-schellmann
Ausgehend von der grundsätzlichen Differenz von narrativen Texten, in denen eine Erzählerinstanz die Informationsübermittlung leistet, zu dramatischen Texten, „die sich von episch-narrativen dadurch unterscheiden, dass sie durchgehend im Modus der Darstellung stehen, dass nirgends der Dichter selbst spricht“ (Manfred Pfister: „Das Drama“), entwickelte Nikola Schellmann ein theaterwissenschaftliches Konzept, das sich mit der Geschichte, der Theorie und der Ästhetik von Theater sowie mit theaterverwandten und theaterähnlichen Phänomenen auseinandersetzt.

Lesen Sie hierden gesamten Bericht: . Bericht über Theaterwissenschaft

01-theaterwissenschaft

White Horse Theatre kommt ans SJG

white-horseAuch in diesem Jahr tritt das White Horse Theatre für unsere Schülerinnen und Schüler auf. Das englischsprachige Tournee-Theater aus Soest spielt am 9. und 10. Februar 2017 in der Pallotti-Aula. Die Klassen 5 bis 7 werden „The Dark Lord and the White Witch“ sehen, ein Fantasy-Stück in recht einfachem Englisch. Für die Klassen 8 und 9 sowie die Stufe 10 steht „Move to Junk“ auf dem Spielplan, darin geht es um Cyber-Bullying bzw. Mobbing. Den Stufen 11 und 12 schließlich wird Shakespeares „Twelfth Night“ geboten.

Dr. Jekyll & Mr. Hyde

Jekyll_Hyde-82Die Zuschauer spendeten lange Applaus: Zu Recht ist Ursula Herberhold stolz auf ihren Literaturkurs der Stufe 11, der die Novelle „Dr. Jekyll und Mr. Hide“ in einer Bühnenfassung einstudierte und am 17. sowie am 19. Juni 2016 aufführte. Der General-Anzeiger veröffentlichte eine lange Rezension, den Text finden Sie hier.

Fotos von der Aufführung (Fotograf: Stefan Wiede):