Schlagwort-Archiv: Dreigestirn

Jecke Jungs

dreigestirnBauer Linus und Prinz Daniel: In der fünften Jahreszeit dürfen sich Linus Schäfer, Schüler der 5d, und Daniel Schmitz aus der 7e so bezeichnen. Die beiden bilden gemeinsam mit Jungfrau Felicitas – im bürgerlichen Leben Felix Heising – das Morenhovener Kinderdreigestirn der Session 16/17.

Die Terminkalender der drei sind gut gefüllt: Bis zu sieben Auftritte rund um Swisttal absolvieren sie an einem Wochenende. Sie halten ihre selbst geschriebene Rede und repräsentieren als Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Morenhoven 2003 e.V. ihr Dorf. „Das ist zwar anstrengend, macht aber sehr viel Spaß“, sagt Linus mit leuchtenden Augen. „Wir bekommen sehr viel mit vom Karneval, hören gute Bands – bei unserer Proklamation vor 450 Leuten hat Kasalla gespielt“, berichtet er. Auch Daniel ist mit Leib und Seele dabei: „Das war schon immer mein Traum. Ich bin von Klein auf karnevalsjeck!“ Es sei ein wunderbares Gefühl, die Leute zu begeistern.

Die jecken Jungs fühlen sich in ihrem Ornat wohl, obwohl es darin sehr warm sei, wie Linus erklärt. Sie sind stolz auf ihre Orden und freuen sich, dass die Häuser, in denen sie mit ihren Eltern wohnen, mittlerweile geschmückt sind. Eine Hofburg haben sie natürlich auch: Das Gasthaus „Bei Uschi“ in Morenhoven. Das Highlight wird sicherlich der Karnevalszug in Morenhoven am Samstag, 25. Februar 2017 sein – der Wagen ist fertig. Morenhovener Kinderdreigestirn Alaaf! Daniel Alaaf! Linus Alaaf!