Brand im Chemieraum

In einem Chemie-Fachraum hat es am Mittwoch gebrannt. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. Das Gebäude wurde zunächst evakuiert, die Schülerinnen konnten aber am Mittag wieder zurück in die Unterrichtsräume, um ihre Taschen zu holen. Nach dem Feiertag Christi Himmelfahrt und dem schulfreien Freitag geht der Unterricht am kommenden Montag weiter. Der betroffene Chemieraum ist vorerst nicht nutzbar.

Kommentare sind geschlossen.