Hervorragende Leistungen bei der Chemie-Olympiade

Fabian Ketter, Q2, und Kieran Didi, Q1, gehören zu den 20 besten Wettbewerbsteilnehmern der zweiten Runde der Internationalen Chemie-Olympiade 2017 in NRW. Sie haben sich damit für das vom 11. bis 14. Februar 2017 bei Bayer Leverkusen stattfindende Landesseminar qualifiziert, wo sie ihre theoretischen wie praktischen Fähigkeiten weiterentwickeln konnten. Beide Schüler qualifizierten sich aufgrund ihrer Leistungen zudem für ein 14-tägiges Forschungspraktikum an der Uni Bonn.

Heribert Wald

Kommentare sind geschlossen.