Eine Schule — zwei Standorte

Seit diesem Schuljahr nutzt das SJG Klassen- bzw. Kursräume an der Pallottistraße. Dort finden die meisten Oberstufenkurse statt, so dass viele Schülerinnoberstufenraumen und Schüler der Sekundarstufe II fast ausschließlich an diesem Standort Unterricht haben.

Daher wurde ein weiterer Oberstufenraum eingerichtet – zur Freude der Schülerschaft mit Kicker und Billardtisch ausgestattet. Ein Teil des naturwissenschaftlichen Unterrichts findet in den Räumen des SJG statt, solange dies möglich ist. Sobald die geplante Sanierung des Neubaus startet, werden weitere Umzüge nötig sein. Bis dahin sollen die ehemaligen VPK-Räume genutzt werden, um sie vor Vandalismus zu schützen. Für den Informationsaustausch zwischen den Standorten, zu denen jetzt auch die ehemalige VPK-Halle zählt,  sorgt Peter Comans.

vpk-flur

Kommentare sind geschlossen.