Wallfahrt nach Altenberg

IMG_3159Unsere sechsten Klassen pilgerten am 31. Mai 2016 mit vielen Gruppen anderer erzbischöflichen Schulen zum Altenberger Dom. Von Odenthal-Neschen ging es nach einem Aussendungsgottesdienst, den Schulseelsorger Pater Schacknies hielt, zunächst im Gänsemarsch in den Wald. Dort betete die Jahrgangsstufe gemeinsam und wurde an den Gott erinnert, der schon mit Abraham mitgegangen ist. Ziel der Wallfahrt war wie jedes Jahr der Altenberger Dom. Weihbischof Ansgar Puff empfing die Schülerinnen und Schüler am Portal. In seiner Ansprache ging er der Frage nach: „Wenn Jesus spricht: Ich bin der Weg – was meint er eigentlich damit?“ Nach dem Gottesdienst verabschiedete er sich von vielen persönlich.

P1060624 (1)

 

IMG_3164

 

IMG_3154

 

Kommentare sind geschlossen.