Ferien-Marathon in Köln

Köln MarathonAuch in diesem Jahr konnten sich die die vier Staffeln des Erzbischöflichen St. Joseph-Gymnasiums und des Vinzenz-Pallotti-Kollegs beim Köln-Marathon im vorderen Teilnehmerfeld platzieren. Mit einer Gesamtzeit von 3 Stunden und 16 Minuten schafften es die Jungen am Sonntag, 4. Oktober, sich auf den 8. Platz in ihrer Altersklasse vorzuarbeiten. Die Mädchenmannschaft kam sogar auf den 6. Platz in ihrer Altersklasse. Auch die anderen beiden, zum Teil gemischten, Mannschaften blieben in der Gesamtzeit deutlich unter 4 Stunden und freuten sich sichtlich über ihren Erfolg.

Sportlehrer Friedrich Cordes zeigt sich zufrieden: „Da es im Vorfeld wegen des ungünstigen Termins in den Ferien viele Absagen  gegeben hatte, sind unsere Schülerinnen und Schüler ohne große Erwartungen an den Start gegangen. Umso erfreulicher ist es, dass sich auch in diesem Jahr unsere Staffeln wieder im vorderen Teilnehmerfeld platzieren konnten.“

20151023_113342_v1

Für das St. Joseph-Gymnasium traten folgende Schülerinnen und Schüler an:

Franziska Koch, Anna Wichert, Kathrin Landsberg, Linda Jacob, Daria Hirschmann und Lena Rieder sowie Franziska Schipeck, Florian Heinrichs, Lina Potten, Kira Hoffmann, Fabienne Schmitz, Lea Tschauder und Marie Mros

Für das Vinzenz-Pallotti-Kolleg gingen folgende Schüler an den Start:

Leonard Olpen, Lennart Stellmach, Matteo Clarenbach, Tim Langmack Julius Schmidt und Carl Hildebrandt sowie Marcus Bachert, Felix Schiepek, Zhi-Jiang Wong, Lars Machein, Elias Giersberg und Lennart Wüst.

Kommentare sind geschlossen.